top of page

Rabac

Rabac, ein bekannter Fremdenverkehrsort bei Labin, wird in Grundbüchern zum ersten Mal im Jahre 1826 erwähnt. Mitte des 19. Jhs. war es ein kleines Fischerdorf mit nur zehn Häusern. Wegen der schönen Bucht und der reizvollen Landschaft wurde es bald von den ersten Ausflüglern besucht.

Die Anfänge des Tourismus reichen an das Ende des 19. Jahrhunderts zurück, als erste Ausflügler Rabac besuchten. Heute ist Rabac ein beliebter Fremdenverkehrsort und verfügt über Gastronomie, Angebote für Bootsausflüge und Sportaktivitäten. Im Ort gibt es Felsen- und Kiesstrände.

Vor Rabac liegt in der Kvarner Bucht die Insel Cres.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Angebot anfordern

Dies ist ein Textabschnitt. Doppelklicke auf das Textfeld, um den Inhalt individuell anzupassen.

Danke für Ihre Nachricht!

bottom of page